Yoox wirbt auf YouTube für die exklusivste Kollektion, die es je gab

15 Sekunden lässt Yoox Fashionistas in einer aktuellen YouTube-Kampagne Zeit, ein Produkt zu kaufen. Danach verschwindet es für immer.

Künstliche Verknappung – diesen uralten Psychotrick im Handel erweckt der italienische Online-Modehändler Yoox zu neuem Leben. In Zusammenarbeit mit Stink Studios und Google entwickelte der für Experimentierfreude im Online-Handel bekannte Anbieter 15-sekündige YouTube-Ads, die bei Fashionistas so starke Begehrlichkeiten wecken sollen, dass diese fast gar nicht anders können, als auf den Buy-Button zu klicken.

Und so funktioniert der Trick: In den Spots werden exklusive Fashion-Teilchen präsentiert, die es lediglich diese 15 Sekunden lang zu kaufen gibt – und dann nie wieder. Die Clips erinnern an Cartoons aus der Kindheit und sind sehr bunt und poppig gestaltet. Über eine proprietäre Real-Time-Video-Cloud-Rendering-Plattform integriert Stink Studios jedes Produkt, das verkauft werden soll, in das animierte Video. Die Pre-Roll-Ads werden in den USA, Italien, Japan und Südkorea geschaltet. Der Kampagnen-Zeitraum läuft von Black Friday bis Mitte Dezember.